• Montag, 15. Oktober 2018 16:09

Ingenieur Scharfschützen Guide 4.0


Gliederung

1.Vorstellung

2.Nützliche aktive Fähigkeiten

 2.1 Offensive Fähigkeiten

 2.2 Defensive Fähigkeiten

 2.3 Raid Fähigkeiten

 2.4 Ingenieur Fähigkeiten

3. Fähigkeitspunkte

 3.1 Single-Target-DPS

4. Rotation

 4.1 Opener

 4.2 Weiterführende Rotation

 4.3 Anpassung an den Boss

5.Gearing

6.Scharfschütze im Raid

7.Letzte Worte


Vorstellung

Erst mal Hallo, ich bin Kargn und ich Spiele meinen Scharfschützen jetzt schon eine Weile mit der Raidgruppe " Viper Squad" und habe auch mit meinen Mitraidern einige HC und Albtraum Erfolge errungen. Ich fühle mich sehr geehrt, dass ich gebeten wurde diesen Guide für unsere Gilde zu schreiben und sag nur noch "Viel Spaß mit euren Snipern"


Nützliche aktive Fähigkeiten

-Offensive Fähigkeiten

Lasermarkierung:

Erhöht die kritische Trefferchance deines nächsten Eisatzes von Hinterhalt, Sprengsonde oder Ausdünnung um 100%

Mit dem 6er Setbonus des Feldtechnikers gibt Lasermarkierung 2 Stapel.Diese Fähigkeit ist eine der stärksten offensiven Fähigkeiten des  Scharfschützen und sollte immer benutzt werden

Zielerfassung:

Erhöht 10 Sekunden lang die Präzision bei Fernkampf- und Tech-Angriffen um 30% und den Rüstungsdurchschlag um 15%.

Mit dem 4er Setbonus des Feldtechnikers stellt Zielerfassung 15 Energie her. Eine sehr starke Fähigkeit die sowohl als Energie CD oder als DPS CD genutzt    

werden kann.

Adrenalinsonde:

Ruft einen Droiden, der dir hilft, 3 Sekunden lang 50 Energie wiederherzustellen.

Der stärkste Energie CD des Scharfschützen und sollte nur bei 50 % Energie genutzt werden um ihn am effektivsten zu nutzen.


-Defensive Fähigkeiten

Schildsonde:

Ruft einen Suchdroiden herbei, der einen Schild um den Agenten herum projiziert, der 10 Sekunden lang einen mittleren Schadenswert absorbiert.

Entgehen:

Erhöht deine Chance, Nah- und- Fernkampfangriffen auszuweichen, 3 Sekunden lang um 200%.

Verschanzen:

Erhöht deine Chance, Nah- und- Fernkampfangriffen auszuweichen, 3 Sekunden lang um 200%.

Ablenkung:

Reduziert bei bis zu 8 Zielen innerhalb von 8 Metern 8 Sekunden lang die Präzision um 45% und nimmt ihnen die Deckung. Wirkt nicht auf Operations-Bossen.

Ballistikschild:

Setzt ein Ballistikschild ein, der 10 Meter weit reicht und den Schaden, den Verbündete darin erleiden, um 20% reduziert. Hält 20 Sekunden lang an.


-Raid Fähigkeiten

Gedeckte Flucht:

Rolle 18 Meter nach Vorne, säubere dich dabei von allen bewegungseinschränkenden Effekten und lande geduckt in Deckung. Beim Rollen istdeine Chance, Angriffen auszuweichen, um 100% erhöht.

Sicherheitsmaßnahmen:

Aktiviert Sicherheitsmaßnahmen und reduziert sofort die Bedrohung um einen mittleren Wert.

Haltet diese Fähigkeit am besten auf CD damit es eure Tanks etwas leichter haben.


-Ingenieur Fähigkeiten

Sprengsonde:

Platziert eine Sprengsonde am Ziel ,die explodiert, wenn das Ziel Schaden erleidet und dabei X - Y Kinetikschaden verursacht. Zudem werden schwache und normale Feinde niedergeschlagen und in Flammen gesetzt,was 3 Sekunden lang Z zusätzlichen Elementarschaden verursacht. Kostet 15 Energie.

Verhörsonde:

Ruft eine Verhörsonde herbei, die das Ziel umklammert und 18 Sekunden lang X Energieschaden verursacht. Es kann immer nur eine Verhörsonde gleichzeitig aktiv sein. Kostet 10 Energie.

Plasmasonde:

Setzt eine Sonde ein, die den Zielbereich angreift und bei bis zu 8 Zielen im Umkreis von 5 Metern 9 Sekunden lang X Elementarschaden verursacht  und alle betroffenen Ziele um 70% verlangsamt, solange sie im Zielbereich bleiben. Es kann immer nur eine Plasmasonde gleichzeitig aktiv sein.

EMP-Entladung:

Verursacht x Energieschaden an einem Ziel, das unter dem Einfluss deiner Verhörsonde steht und betäubt den Gegner 2 Sekunden lang, wenn er auch unter dem Einfluss der Plasmasonde steht.


Fähigkeitspunkte

Eigentlich könnt ihr euch da entscheiden, wie ihr wollt. Das ist das Setup mit dem ich immer den Kampf beginne.

Rotation

Im Prinzip ist die Rotation recht einfach, wie bei fast jeder Klasse gibt es auch beim Ingenieur Scharfschützen einen Opener und eine normale Rotation.

Ihr müsst im Bosskampf nur immer etwas mitdenken, wohin der Boss als nächstes läuft, damit ihr den meisten Schaden aus eurer Plasmasonde holen könnt.

Opener:


                               

 

Pre-Cast

Heckenschuss nur wenn ihr wirklich Zeit dafür habt, das ist im Bosskampf eher selten, öfters könnt ihr das an der Puppe benutzen.

Rotation:


                            

 

                             

Opener:

               
               

 


Benutzt Orbitalschlag nur, wenn ihr einen eurer Energie CDs habt.


Gearing

Gearing ist beim Scharfschützen doch sehr einfach, es gibt nur wirklich eine Regel:   110% Präzision!

Hier sind dann noch die entsprechenden Main- und Secondstats für das jeweilige Gear level.


216:     4969 Beherrschung ; 2639 Angriffskraft; 1128 Krit; 815 Schnelligkeit

220:     5158 Beherrschung; 2779 Angriffskraft; 1160 Krit; 904 Schnelligkeit

224:     5372 Beherrschung; 2931 Angriffskraft, 1192 Krit; 891 Schnelligkeit


Scharfschütze im Raid


Als Scharfschütze haben wir ja leider keinen OP-Buff, wir haben was viel besseres :D

Benutzt euer Ballistikschild so oft wie möglich, das sind nochmal 20% weniger Schaden aufm Raid, das kann schon so einigen Unterschied machen.

Vergesst ebenfalls euere Ablenkung nicht, sie funktioniert bei fast allen Adds im Encounter und hilft eurer Gruppe nochmal einigen Schaden abzufangen, außerdem kann sie bei bestimmten Bossen, wie z.B. 3. Boss in A&V die Scharfschützen Adds aus ihrer hocke holen, damit auch meeles mit hoch springen können.

Denkt an eure defensiven Cooldowns, sobald ihr merkt das euer Raid viel Schaden nimmt, benutzt Schildsonde oder einen andren CD, damit helf ihr euren Heiler nochmals ein Stück.


Schlusswort

Ich hoffe ich konnte euch helfen und euch den Scharfschützen näher bringen, wenn ihr noch Fragen oder Anliegen habt, meldet euch einfach bei mir Ingame ( Charname: ) oder im Ts.

Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.